Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Hauptinhalt der Seite.
Geschwister-Scholl-Realschule Emsdetten  
Stark lernen, stark sein, gemeinsam!

www.gss-emsdetten.org
Wappen von Emsdetten

GSS PRESSEMELDUNG vom 18.01.2022:
Trotz Corona-Pandemie: Geschwister-Scholl-Schule senkt Unterrichtsausfall auf 2 Prozent

Pressemitteilung lesen


Die Geschwister-Scholl Realschule (GSS) in Emsdetten Schüler der GSS besuchen eine Gedenkstätte GSS-Schule auf Klassenfahrt GSS-Schule: lernen mit Spass Schüler der GSS engagieren sich GSS-Schule auf Abenteuer-Klassenfahrt


Wichtige Hinweise: Schließen (X)

Letzte Updates:
NEU und AKTUELL
(aktualisiert Fr. 24.06.2022) und CORONA (aktualisiert Mi. 11.05.2021).

Wir danken allen, die bei unserer Friedenslichter Galerie mitgemacht haben und uns tolle Kerzenfotos geschickt haben. Zur FRIEDENSLICHTER GALERIE.

Geocaching in Osnabrueck

Montag, 07.02.2020

Die Klasse 8a erkundet die historischen Orte des Westfälischen Friedens.

Am 1. Dezember machte sich die Klasse 8a per Zug auf den Weg nach Osnabrück, um vor Ort die für den Westfälischen Frieden bedeutenden Orte zu erkunden.

Geocaching in Osnabrück - Bild 1

Durch Zugverspätungen dauerte die Fahrt leider etwas länger als geplant, doch schließlich erreichten wir den Startpunkt des Geocachings in der Fußgängerzone. Von dort aus ging es in insgesamt sechs Teams an die Arbeit. Mithilfe der App GoogleMaps gaben wir die Koordinaten der einzelnen Orte ein und ließen uns hinführen. Wie man mit der App umgeht und die Koordinaten eingibt, haben wir zuvor im Unterricht mit unserem Geschichtslehrer Herrn Alcibuga geübt, der auch die Routen und Aufgaben für die Teams vorbereitet hatte.

Nacheinander erreichten wir den Friedenssaal im Rathaus, die St. Katharinenkirche und das Schloss. Vor Ort gab es jeweils einige Fragen rund um den Westfälischen Frieden. Wir erfuhren, wer an den Verhandlungen beteiligt war und was das Ende des 30jährigen Krieges für die Konfessionen bedeutete.

Geochaching in Osnabrück Bild 2

Herzlich danken möchten wir dem Förderverein der GSS, der die Fahrtkosten mit 100,00 Euro bezuschusst hat. Der Ausflug hat uns viel Spaß gemacht 😊!