AG-Angebote 2018/2019

In der folgenden Tabelle sind die AG-Angebote für die Jahrangsstufen 5 bis 10 aufgeführt. AG-Angebote für die Jahrgangsstufen 5 und 6 AG-Angebote für die Jahrgangsstufen 7 und 8 sowie 9 und 10  

weiter lesen

Klassenfahrt Möhnesee

Drei Tage ging es für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b bei gutem Wetter an den Möhnesee. Dabei stand jedoch nicht das Ausruhen von der Schule im Mittelpunkt, es sollte vielmehr die Klassengemeinschaft gestärkt werden, sodass auch die Lernatmosphäre davon profitiert. Auf dem Hinweg wurde an der Staumauer des Möhnesees ein erster Halt gemacht. Nach dem sich alle Schülerinnen und Schüler in ihren Zimmern eingerichtet hatten und eine erste Mahlzeit in der Jugendherberge eingenommen wurde, lernten wir […]

weiter lesen

Bayram Brunch

Die Schülerinnen und Schüler des Islamunterrichtes im Jahrgang 5 hatten zum Abschluss des Ramadanmonats alle Mitschülerinnen und Mitschüler aus dem Jahrgang 5 zu einem Brunch in die Mensa eingeladen, um das Ende des Fastenmonats gemeinsam zu feiern. Zu diesem Projekt im Rahmen der interreligiösen und interkulturellen Erziehung derGeschwister-Scholl-Schule konnte auch die Klasse 5a der Marienschule begrüßt werden. Nach der Begrüßung zum gemeinsamen Brunch durch die Schüler der islamischen Religionsgruppe von Frau Cevik wurde ein stimmungsvoller Rap zum Ramadan aufgeführt. Anschließend […]

weiter lesen

Anschrift

Geschwister-Scholl-Realschule
Diemshoff 116
48282 Emsdetten
Tel: 02572/953313
Fax: 02572/953314
E-Mail: info@gss-emsdetten.org

Bestellung Mittagessen


Kalender

<< Sep 2018 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Schließfächer

Wahlangebote zum Projekttag (Jg.9) der Geschwister Scholl Realschule Emsdetten: „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ Termin: Montag 30.01.2017 A) Solidarität geht – Eine Winterwanderung für den guten Zweck (Sponsorenlauf): Christen und Muslime gemeinsam gegen den Hunger in Burkina Faso Kurzbeschreibung: Die Teilnehmer bekommen im Vorfeld des Projekttages einen Sponsoren-laufbogen, mit dem Sie sich finanzielle Unterstützer für gewanderte Laufstrecken suchen. Am Projekttag werden die Teilnehmer durch einen Kurzfilm näher über das oben erwähnte Misereorprojekt in Afrika informiert. Die gemeinsame Wanderung […]

weiter lesen

Alte Menschen treffen, Zeit mit ihnen verbringen, sie kennenlernen… All das und vieles mehr wollen in diesem Schuljahr die Teilnehmer/innen der AG „Young meets old in Detten“, die in Kooperation mit der Gemeindecaritas im Caritasverband Emsdetten-Greven und der Pfarrcaritas St. Pankratius an der GSS stattfindet. 37 Schüler/innen der Jahrgänge 9 und 10 haben Lust, sich auf dieses „Abenteuer“ einzulassen und ein bis zwei Stunden in der Woche mit einer Seniorin / einem Senior zu verbringen. In einem Schulungsteil setzten sich […]

weiter lesen

Am 12. November 2016 fand in der Herz-Jesu Kirche in das Ökumenische Friedensgebet der Stadt Emsdetten und der Kirchengemeinden statt. Schülerinnen und Schüler der Theater – AG beteiligten sich daran mit einer Performance zum Thema Frieden. Dabei trugen die Schülerinnen und Schüler Passagen aus den Flugblättern der Geschwister – Scholl vor, die zu Toleranz, Demokratie und einem friedlichen Miteinander aufrufen. Rund 100 Zuschauer sahen eine gelungene Aktion, die dem Namen unserer Schule mehr als würdig war!  

weiter lesen

Der Raspberry Pi ist ein kleiner Experimentalcomputer im Scheckkartenformat, auf dem das Betriebsystem Linux zum Einsatz kommt.In der AG lernen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 die Grundlagen der Datei- und Benutzerverwaltung von Linux, sowie die technischen Merkmale des Raspberry Pi kennen. Sie richten einen kleinen Webserver ein, konfigurieren ein Cloudsystem und bauen kleine elektronische Schaltungen wie z.B. eine Motorsteuerung oder LED-Blinkschaltungen, die mit dem Rasperry Pi gesteuert werden können.  

weiter lesen

Vom 28. August bis zum 02. September 2016 fuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Cevik und ihrem Klassenlehrer Herrn Wöhrmann in die Tschechische Hauptstadt Prag. Nach einer zehnstündigen nächtlichen Busfahrt fiel die Stadtführung durch die Altstadt von Prag den Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwar schwer, doch waren alle beeindruckt von der Architektur und Geschichte dieser Stadt. Am Abend ging es dann nach einem guten Abendessen gemeinsam zur Karlsbrücke, hier war es manchmal schwer im Menschengedränge die Mitschülerinnen und Mitschüler nicht zu verlieren. Am zweiten Tag ging […]

weiter lesen

Geschwister-Scholl-Schüler der Klasse 10 c markierten auf einer virtuellen Landkarte (Map) Barrieren in der Emsdettener Innenstadt. Sie gingen am vergangenen Freitag als sog. Mapper in Geschäfte, Verwaltungen, Arztpraxen und weitere öffentliche Gebäude, um diese auf ihre Rollstuhlgerechtigkeit zu prüfen. Sie wollen damit allen mobilitätseingeschränkten Bürgern wie Senioren, Behinderte Menschen, junge Familien mit Kinderwagen ermöglichen, mit Hilfe einer Handy-App barrierefrei am Stadtleben teilzunehmen. Bereits vor 3 Wochen sammelten die GSS-Schüler eigene Erfahrungen, indem sie selbst als Rollstuhlfahrer (in Leihrollstühlen) die Innenstadt […]

weiter lesen

EMSDETTEN. Unter dem Motto „Handicaps in unserer Gesellschaft“ hat sich die Klasse 10c der Geschwister-Scholl-Schule (GSS) am Freitagmorgen auf den Weg in die Innenstadt gemacht – mit zehn Rollstühlen und einem Fachmann auf vier Rädern.   Gemeinsam mit der Fachlehrerin Christiane Steidl und Thomas Gesenhues, Mitglied im Behindertenbeirat der Stadt Emsdetten, machten sich die Jugendlichen am Freitag auf den Weg in eine für sie zwar bekannte, aber so noch nie wahrgenommene Innenstadt. Voller Euphorie über den praktischen Religionsunterricht und die […]

weiter lesen

“Handicap“ in Emsdetten – Eine Tour der 10c mit 10 Rollstühlen Am Freitag, den 20.05.16, haben wir den Umgang mit Rollstühlen in der Öffentlichkeit kennengelernt.Das Sanitätshaus Kappernagel & Menßen stellte uns für diesen Tag 10 Rollstühle zur Verfügung. Herzlichen Dank dafür! Bevor wir in die Stadt gefahren sind, haben wir unter Anleitung von dem körperlich beeinträchtigten Thomas Gesenhues einfache Übungen auf dem Schulhof ausprobiert. Es war schwer, die Rollstühle über die Stolpersteine zufahren. Auf dem Weg in die Stadt kamen […]

weiter lesen

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage       „Nachgrölen was andere Vorgrölen“ das haben die Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Schule nicht nötig. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 nutzten hingegen ihren Projekttag, um eigene Erfahrungen mit fremden Kulturen zu machen und sich über Religionen und über unsere eigene Geschichte zu informieren. Folgende Projektarbeiten standen zur Auswahl: Kochen von internationalen Gerichten Herstellung von einfach Spielzeugen Besuch des Geschichtsortes Villa ten Hompel in Münster Besuch der Jüdischen Gemeinde Münster Besuch der DITIB […]

weiter lesen

Tage religiöser Orientierung 2016 Klasse 10a – c   Am 22.02.2016 begab sich die 10er Stufe mit ihren Lehrern Herrn Köster, Frau Boße-Plagge, Frau Gabriel und Herrn Schäfer auf den Weg zu den Tagen der religiösen Orientierung. Bereits bei der Ankunft an der Jugendburg Gemen im Kreis Borken war die Stimmung heiter und voller Vorfreude. Zuerst stellten sich die Teamer vor, die für die folgenden drei Tage mit uns zu bestimmten Themen arbeiten würden. Nach einer kurzen Einweisung und einer […]

weiter lesen